Mitteilung zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen
Sie sind hier:  |   |  Automobilindustrie
Automobilindustrie

Automobilindustrie

Oberflächenbehandlung und spanlose Fertigung

Automobilindustrie Oberflächenbehandlung

In diesem Einsatzgebiet ist es wichtig, dass die Sprührichtung der Düse exakt fixiert werden kann. Deshalb werden meist Flachstrahldüsen mit Kugelgelenk verwendet, beispielsweise Lechler MEMOSPRAY® oder Easyclip. Ein weiterer Vorteil dieser Düsen ist die werkzeuglose Austauschbarkeit – das senkt die Wartungskosten erheblich.

 

Mechanische Fertigung

Trocknung und Reinigung Motorraum

Bei der Produktion von Motorenteilen und anderen Komponenten werden Lechler-Düsen zum Beispiel für die Kühlung von Werkzeugen, die Schmierung sowie die Reinigung und Trocknung der Komponenten eingesetzt.  
Dabei sind in den meisten Fällen Standarddüsen im Einsatz. Außerdem können bei der Trocknung auch Druckluftdüsen und für Reinigungsaufgaben selbstdrehende Düsen verwendet werden.

 

Montage und Qualitätssicherung

Automobilproduktion Simulationstest

 

In den letzten Phasen der Automobilproduktion kommen Lechler-Düsen bei der Konservierung und dem Entwachsen der Karosserien, bei der Fahrzeugwäsche, Hochdruckreinigung und bei Simulationstests (z. B. Korrosionstests, Dichtigkeitsprüfungen, Aquaplaningtests) zum Einsatz.

 

LechlerDE-Shop:/images/lg.gif Prospekt Düsen und Düsensysteme für die Automobilindustrie [PDF] 

LechlerDE-Shop:/images/lg.gif Prospekt Oberflächentechnik [PDF]